Kommunikation

Untertitel
Wir schaffen Aufmerksamkeit
Teaser Text

Forschung, Bildung und Innovation verbessern unser Leben! Dies verständlich und fachlich korrekt darzustellen und mit der Gesellschaft darüber zu sprechen, gehört zu unserer Mission. Doch wie erreichen die Inhalte ihre Zielgruppen? Und welche Formate eignen sich dafür? Fragen wie diese beantworten unsere hochspezialisierten Kommunikationsteams.

Teaser Bild
Image
Umschaltknopf zwischen Online/Offline und beiden Optionen
Headline, Text + Image
Content Module Text

Wissenschaftskommunikation

Wie können wir das Vertrauen der breiten Öffentlichkeit in die Wissenschaft stärken? Dieser Frage widmet sich der DLR Projektträger in der Wissenschaftskommunikation.

Wir wollen, dass Vorgehensweisen und Ergebnisse von Forschung in den öffentlichen Diskurs einfließen – als Grundlage für aktuelle gesellschaftlich relevante Themen wie Klimawandel oder Künstliche Intelligenz. Das gelingt nur, wenn sich sowohl Wissenschaft als auch Gesellschaft am Gespräch über Zukunftsfragen beteiligen. Denn bei der wissenschaftlichen Suche nach Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit gibt es unterschiedliche Ansätze, Unsicherheiten, produktive Auseinandersetzungen und somit Diskussionsbedarf. Deshalb schaffen wir Räume für Dialog – real und virtuell, bundesweit und international – in vielfältigen Formaten vom Bürgerdialog über Online-Events, Social-Media-Kanäle und Demokratiewerkstätten bis hin zu Konferenzen und Messeauftritten. Wir gestalten den aktiven Wissenschaftsprozess bis zur systematischen Verankerung von Wissenschaftskommunikation in der Projektförderung mit.

Eine Stärke unseres Kompetenzzentrums Wissenschaftskommunikation liegt aber auch darin, neue Förderinitiativen für Auftraggeber vorzubereiten. Wir prüfen, welche Instrumente, Medien und Maßnahmen für das einzelne Programm bzw. Vorhaben geeignet sind und beraten bei der Umsetzung:

  • in der Kampagnenplanung
  • in der Medienarbeit – mit Produkten für Print- und Online-Medien wie Flyer, Broschüren, Newsletter oder Content für Websites und Multimedia
  • in der Pressearbeit – mit Pressemitteilungen, Interviews, Fachartikeln oder Material zur Videoproduktion
  • beim Marketing – mit von uns entwickelten und umgesetzten zielgruppengenauen Formaten.

Bei Fragen zur Wissenschaftskommunikation wenden Sie sich bitte an:

Dr. Franka Ostertag
Tel.: +49 30 67055 786
E-Mail: franka.ostertag@dlr.de

Fachkommunikation

Die Fachabteilungen des DLR Projektträgers (DLR-PT) verstehen die Tiefe fachlich komplexer Themen, können Inhalte deshalb durchdringen und für alle Kommunikationskanäle passend aufbereiten. Das Erfolgskonzept: Unsere Kommunikationsexpertinnen und -experten bringen neben journalistischer Expertise auch eigene Forschungsexpertise ein. Und damit unser Fachwissen aktuell bleibt, arbeiten wir in wechselnden Teams mit den Wissenschaftlichen Referentinnen und Referenten des DLR-PT zusammen. Denn gute Kommunikation muss verständlich sein – und zugleich fachlich richtig. Das ist unser Anspruch.

Die Spezialteams sind in die fünf Fachbereiche des DLR-PT integriert: Europäische und internationale ZusammenarbeitGesundheitGesellschaft, Innovation, TechnologieBildung, GenderUmwelt und Nachhaltigkeit. Deren Bandbreite und Nähe zur Forschung unterscheiden sie von PR- oder Werbeagenturen. Mit den Maßnahmen und Projekten unserer Auftraggeber sind wir bis ins Detail vertraut. So können wir sie zur strategischen Ausrichtung ihrer Fachkommunikation optimal beraten und maßgeschneiderte Konzepte aus einer Hand entwickeln – von der Analyse der Zielgruppen bis zur professionellen Umsetzung in allen Kommunikationskanälen.

Unser Spektrum umfasst:

  • eine strategisch konzipierte Fachkommunikation für Förderprogramme
  • die Vorbereitung von Reden, Pressemitteilungen, Hintergrundpapieren und Pressekonferenzen
  • die Redaktion von Fachwebsites, Newslettern und Broschüren 
  • die Unterstützung von Social-Media-Aktivitäten
  • interaktive Karten, die Forschungslandschaften und ihren Nutzen für die Menschen veranschaulichen
  • Filme und Erklärvideos, die komplexe Sachverhalte verständlich auf den Punkt bringen.

Bei Fragen zur Fachkommunikation wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpersonen:

Corinna Stefani
Europäische und internationale Zusammenarbeit
Tel.: +49 228 3821 1372
E-Mail: corinna.stefani@dlr.de
Lisa Eidam-Hüls
Bildung, Gender

Tel.: +49 228 3821 2087
E-Mail: lisa.eidam-huels@dlr.de
Evelyn Bargs-Stahl
Gesellschaft, Innovation, Technik
Tel.: +49 228 3821 2706
E-Mail: evelyn.bargs-stahl@dlr.de
     
Ursula Porwol
Gesundheit
Tel.: +49 228 3821 1289
E-Mail: ursula.porwol@dlr.de
Britta Paul
Umwelt und Nachhaltigkeit
Tel.: +49 228 3821 2101
E-Mail: britta.paul@dlr.de
 

Öffentlichkeitsarbeit

Das Kompetenzzentrum Öffentlichkeitsarbeit steht allen Fachbereichen des DLR-PT als Inhouse-Agentur zur Verfügung – mit umfassenden Dienstleistungen rund um Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Es entwickelt projektbezogen Design- und Event-Konzepte und macht Inhalte öffentlich sichtbar – als Text in einer Broschüre, als Website oder über Präsentationen auf Konferenzen.

Vier Teams des Kompetenzzentrums decken die Schwerpunkte Design, Online, Text und Veranstaltungen ab.

Ihr Portfolio umfasst:

  • Konzepte für Bildsprache, Logos und Schriftzüge, Corporate Design
  • Layout von Broschüren, Flyern und Websites
  • Konzeption, Gestaltung, Weiterentwicklung und Relaunch von Websites und Internetportalen inklusive Content-Erstellung und SEO
  • Konzeption, Redaktion und Lektorat von Print- und Online-Medien
  • Entwicklung von Kommunikationskonzepten und -kampagnen
  • Eventmanagement: Konzeption, Organisation und Durchführung von Seminaren, Workshops und Großveranstaltungen in virtuellen, hybriden und Präsenz-Formaten.

Bei Fragen zu unserem Angebot Öffentlichkeitsarbeit wenden Sie sich bitte an:

Kathrin Stratmann
Tel.: +49 228 3821 2002
E-Mail: kathrin.stratmann@dlr.de