Teaser Bild
Image
Key Visual Bereich Gesellschaft, Innovation, Technik

Gesellschaft, Innovation, Technologie

Untertitel
Zukunft gestalten im Dienst der Gesellschaft
Teaser Text

Innovationen für Wirtschaft und Gesellschaft sind unsere Mission. Interdisziplinär vernetzt, bringen wir unsere Expertise in nachhaltige soziale, kulturelle und technologische Entwicklungen ein. So schaffen wir die Grundlagen für neue Produkte, Verfahren und Dienstleistungen und liefern Denkanstöße zur Gestaltung zukunftsfähiger Gesellschaften.

Content Module Text

Technologischer Fortschritt, Globalisierung und gesellschaftlicher Wandel: Die Komplexität und die Geschwindigkeit von Veränderungen nehmen ständig zu. Dabei sind technologische Innovationen immer auch in gesellschaftliche Zusammenhänge eingebettet. Indem wir im Bereich Gesellschaft, Innovation, Technologie sowohl die technologische als auch die gesellschaftliche Perspektive einnehmen, gestalten wir Zukunft ganzheitlich.

Digitaler Wandel erfordert breiten Diskurs 

Der digitale Wandel beeinflusst alle Lebens- und Wirtschaftsbereiche. Neben Geschäftsmodellen und industriellen Prozessen verändert sich auch die Art und Weise, wie wir arbeiten, kommunizieren oder mit Wissen umgehen. Durch die Verfügbarkeit großer Datenmengen, künstlicher Intelligenz und lernenden Maschinen entstehen neue Forschungs- und Anwendungsfelder. Gleichzeitig werfen die Veränderungen ethische, rechtliche und soziale Fragen auf. Auf diese können wir nur in einem breiten gesellschaftlichen Diskurs auf Grundlage europäischer Werte Antworten geben, indem wir Fragen beantworten: Wie verändern sich Zusammenleben, Alltag, Arbeit und Wirtschaft? Was nützt den Menschen jenseits technischer Machbarkeit und wird breit akzeptiert?

Bereichsleiter Martin Wegner stellt den Bereich Gesellschaft, Innovation, Technologie vor

Video-Datei
Content Module Text

Innovation für Wirtschaft und Gesellschaft 

Wir sind überzeugt: Innovationen entstehen heute vor allem dann, wenn unterschiedliche Fachdisziplinen ihre Perspektiven einbringen. Auch die Bundesregierung richtet ihre Hightech-Strategie in diesem Sinne missionsorientiert an großen gesellschaftlichen Herausforderungen aus. Im DLR-PT verfügen wir über Expertise in der Innovationsgestaltung sowie im Transfer und haben hierfür unsere Kompetenzen in den Natur-, Ingenieur-, Geistes- und Sozialwissenschaften zusammengeführt.

Interdisziplinärer Think Tank 

In Bonn, Berlin und Dresden arbeiten über 320 DLR-PT-Mitarbeitende im Kompetenzfeld Gesellschaft, Innovation, Technologie. Mit ihrer breiten fachlichen und interdisziplinären Expertise, Methodenkenntnis und Unterstützung anderer Bereiche des DLR-PT bieten sie unseren Auftraggebern passgenaue Dienstleistungen an.

Unter anderem sind wir bei folgenden Themen gefragt:

  • Entwicklung und Anwendung von Schlüsseltechnologien (u.a. Künstliche Intelligenz, High Performance-Computing, Quantentechnologien 
  • Digitalisierung in Industrie, Mittelstand und Gesellschaft
  • intelligente und umweltverträgliche Mobilitätslösungen und Antriebstechnologien
  • Arbeitswelten der Zukunft
  • zukunftsfähiger Mittelstand
  • Innovationen in der Kultur- und Kreativwirtschaft
  • Zugang zu Forschungsdaten
  • gesellschaftlicher Zusammenhalt
  • Innovationsfähigkeit im Dialog mit der Gesellschaft
  • Technologie- und Wissenstransfer und die Verwertung von Forschungsergebnissen
  • sozio-technische Fragestellungen
  • Chancen in Europa und weltweit.

Wir entwickeln und managen Förderprogramme für unsere Kunden aus Wirtschaft, Politik und Stiftungswesen. Über Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit vernetzten wir relevante Akteure und tragen die Ergebnisse in die breite Öffentlichkeit. Wir arbeiten und beraten strategisch, werten Aktivitäten kontinuierlich aus, gestalten Konzepte und geben so wertvolle Impulse zur Weiterentwicklung der Förderung von Forschung und Innovation. 

Als Think Tank erarbeiten wir Studien und Analysen, identifizieren Trends und leiten mögliche Maßnahmen ab. Zusammengefasst gesagt: Wir helfen, Innovationen direkt in die Unternehmen und in die Gesellschaft zu tragen.

Client Reference Box
Client Module Image
Bild
Bereichsicon Gesellschaft, Innovation, Technologie

News aus dem Bereich Gesellschaft, Innovation und Technologie

Main and Other Contacts

Kontakt

Martin Wegner

Foto
Bild
Porträt Martin Wegner - Bereichsleiter Gesellschaft, Innovation, Technologie - DLR Projektträger

Martin Wegner

Position
Bereichsleiter
Fachbereich
Gesellschaft, Innovation, Technologie
Telefon
+49 228 3821 1343

Dr. Cornelia Rieß

Dr. Cornelia Rieß

Position
Abteilungsleiterin
Abteilung
Neue Geschäftsfelder und Methoden
Fachbereich
Gesellschaft, Innovation, Technologie
Telefon
+49 228 3821 2036

Dr. Matteo Riatti

Dr. Matteo Riatti

Position
Abteilungsleiter
Abteilung
Computerspiele / Kreativbranche
Fachbereich
Gesellschaft, Innovation, Technologie
Telefon
+49 30 67055 8114

Werner Kohnert

Werner Kohnert

Position
Abteilungsleiter
Abteilung
Digitale Transformation Mittelstand
Fachbereich
Gesellschaft, Innovation, Technologie
Telefon
+49 228 3821 2389

Dr. Christian Schmidt

Dr. Christian Schmidt

Position
Abteilungsleiter
Abteilung
Digitale Technologien
Fachbereich
Gesellschaft, Innovation, Technologie
Telefon
+49 228 3821 1962

Dr. Mohsine Chefki

Dr. Mohsine Chefki

Position
Abteilungsleiter
Abteilung
Strategien für Schlüsseltechnologien
Fachbereich
Gesellschaft, Innovation, Technologie
Telefon
+49 228 3821 2246

Dr. Sven Nußbaum

Dr. Sven Nußbaum

Position
Abteilungsleiter
Abteilung
Investitionsförderung Mittelstand
Fachbereich
Gesellschaft, Innovation, Technologie
Telefon
+49 228 3821 2390

Dr. Frank Otten

Dr. Frank Otten

Position
Abteilungsleiter
Abteilung
Energie- und Verkehrssysteme
Fachbereich
Gesellschaft, Innovation, Technologie
Telefon
+49 228 3821 1515

Dr. Jasmin Franz

Dr. Jasmin Franz

Position
Abteilungsleiterin
Abteilung
Digitale Strategien und Entwicklungen
Fachbereich
Gesellschaft, Innovation, Technologie
Telefon
+49 30 67055 794

Dr. Patrick Lay

Dr. Patrick Lay

Position
Abteilungsleiter
Abteilung
KI-Anwendungen in der Wirtschaft
Fachbereich
Gesellschaft, Innovation, Technologie
Telefon
+49 228 3821 1951