Teaser Bild
Image
Kalendereintrag mit markiertem Datum

Green Hydrogen for a Sustainable European Future - Verschoben auf 2022

Headline, Text + Image
Content Module Text

Der Agendaprozess zur Schlüsseltechnologie grüner Wasserstoff hat zum Ziel dringliche Forschungs- und Innovationsfragen (zur Wettbewerbsfähigkeit des grünen Wasserstoffs) zu identifizieren und eine gemeinsame strategische Forschungs- und Innovationsagenda zu erarbeiten. Die Ergebnisse des Agendaprozesses werden in einer Abschlussveranstaltung präsentiert, die auch zur Netzwerkbildung für die Umsetzung der Agenda konzipiert ist. Dem DLR-PT obliegt die Veranstaltungskonzeption, -organisation und -durchführung sowie die Unterstützung des gesamten Agendaprozesses.

Verschoben auf 2022

Vor dem Hintergrund der aktuellen Pandemielage kann die Abschlusskonferenz „Green Hydrogen for a Sustainable European Future" nicht wie ursprünglich geplant am 16. und 17. Dezember 2021 in Bonn stattfinden und wurde abgesagt. Die Veranstaltung soll im kommenden Jahr nachgeholt werden. Sobald nähere Details dazu vorliegen, stellen wir diese online.

Wenn Sie über die Neuausrichtung der Konferenz persönlich informiert werden möchten, wenden Sie sich gerne an greenhydrogen@dlr.de.

Veranstalter/Auftraggeber: BMBF

Main and Other Contacts

Kontakt

Horst Jürgen Krämer

Horst Jürgen Krämer

Position
Abteilungsleiter
Abteilung
Internationale marktnahe Forschung und Innovation
Fachbereich
Europäische und Internationale Zusammenarbeit
Telefon
+49 228 3821 1125

Julia Kirschner

Julia Kirschner

Abteilung
Internationale marktnahe Forschung und Innovation
Fachbereich
Europäische und internationale Zusammenarbeit
Telefon
+49 228 3821 1886