Alle News

Die jüngsten Nachrichten aus dem DLR Projektträger.
Forschungsförderung in der Corona-Pandemie

Forschungsförderung in der Corona-Pandemie

Impfstoffe, Medikamente, Aufklärung und Grundlagenforschung: In der Corona-Pandemie kämpft die Bundesregierung an vielen Fronten und hat millionenschwere Programme auf den Weg gebracht. An der schnellen Umsetzung zentraler Maßnahmen zur Forschungsförderung ist der DLR Projektträger in Bonn und Berlin maßgeblich beteiligt.

Nachhaltig unterwegs mit dem JOBWÄRTS-Programm

Nachhaltig unterwegs mit dem JOBWÄRTS-Programm

Der Großraum Bonn braucht dringend alternative Mobilitätskonzepte, um die Straßen und unsere Umwelt zu entlasten. Im Rahmen des JOBWÄRTS-Programms zeigt der DLR Projektträger seinen Mitarbeitenden alltagstaugliche und umweltfreundliche Alternativen für den Weg zur Arbeit auf.

Die Krise nutzen und Europas digitale Souveränität stärken

Die Krise nutzen und Europas digitale Souveränität stärken

Digitale Souveränität, Datensicherheit und Erklärbarkeit von digitalen Anwendungen – das waren drei wichtige Schlagworte, die sich durch die Foren, Vorträge und Diskussionen bei den „Tagen der digitalen Technologien“ am 16. und 17. November zogen. Der DLR Projektträger organisierte die Konferenz für das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Von Alpenspitzmaus bis Zwergwal: Rote Liste der Säugetiere veröffentlicht

Von Alpenspitzmaus bis Zwergwal: Rote Liste der Säugetiere veröffentlicht

Die Situation vieler Säugetiere in Deutschland hat sich in den vergangenen 15 Jahren verschlechtert, aber 17 Arten haben sich in ihrem Bestand positiv entwickelt. Das sind nur zwei Ergebnisse der aktuellen Rote Liste der Säugetiere, die das Bundesamt für Naturschutz jüngst gemeinsam mit dem Rote-Liste-Zentrum vorgestellt hat.

Künstliche Intelligenz made in Europe

Künstliche Intelligenz made in Europe

Der DLR Projektträger betreut die deutsch-französische Kooperation in der KI-Forschung. Mit der Förderung von Verbundprojekten in beiden Ländern soll der Wissens- und Technologietransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft gestärkt und die Spitzenforschung gefördert werden.

Mehr Resilienz durch digitale Prozesse

Mehr Resilienz durch digitale Prozesse

Unter dem Motto "Digitalisierung – gestärkt durch die Krise" zeigte der virtuelle Jahreskongress der BMWi-Initiative „Mittelstand-Digital“, wie Digitalisierung kleinen und mittleren Unternehmen dabei hilft, Herausforderungen souveräner zu bewältigen. Im Mittelpunkt standen die vom DLR Projektträger betreuten Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren.

Deutschland setzt sich für die Stärkung der Forschungsfreiheit ein

Deutschland setzt sich für die Stärkung der Forschungsfreiheit ein

Auf der Ministerkonferenz zum Europäischen Forschungsraum (EFR) haben die EU-Forschungsministerinnen und -minister die „Bonner Erklärung zur Forschungsfreiheit“ unterzeichnet. Damit wollen sie die Forschungsfreiheit im EFR stärker verankern. Der DLR Projektträger war an der fachlichen und organisatorischen Vorbereitung der Konferenz beteiligt.

Green Talents zehn Tage lang auf virtueller Tour durch Deutschland

Green Talents zehn Tage lang auf virtueller Tour durch Deutschland

Heute startet die Forschungsreise der 25 Preisträgerinnen und Preisträger des Green Talents Awards. Er wird vom BMBF an junge Forschende vergeben, die mit ihrer Arbeit zur nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft und ihrer Länder beitragen. Pandemiebedingt findet die vom DLR Projektträger organisierte Reise 2020 über ein Science Forum statt.

DLR Projektträger unterstützt weiterhin sozial-ökologische Forschung

DLR Projektträger unterstützt weiterhin sozial-ökologische Forschung

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung beauftragt den DLR Projektträger für weitere vier Jahre: Er berät das Ministerium inzwischen seit über 10 Jahren bei der politischen Positionierung zu gesellschaftlichen Nachhaltigkeitsthemen, zur Projektentwicklung und -förderung innerhalb der Strategie „Forschung für Nachhaltige Entwicklung“.

Games-Förderung des Bundes startet im großen Stil

Games-Förderung des Bundes startet im großen Stil

Der Bund wird in den kommenden Jahren 250 Millionen Euro in die deutsche Computerspielebranche investieren, um sie weltweit konkurrenzfähig zu machen. Nun können auch Anträge für großvolumige Games-Projekte eingereicht werden. Mit einem virtuellen Seminarprogramm bereitet der DLR Projektträger Interessierte auf die Antragstellung vor.

Forschungs- und Innovationsmanagement als neuer dualer Studiengang

Forschungs- und Innovationsmanagement als neuer dualer Studiengang

Gemeinsam mit der Hochschule Koblenz entwickelt der DLR Projektträger den Studiengang Forschungs- und Innovationsmanagement. Weil Deutschland gut ausgebildete Fachkräfte braucht – auch bei der Förderung von Forschung, Bildung und Innovation. Dabei spielen qualifizierte Fördermittelmanagerinnen und -manager eine Schlüsselrolle.

Nachwuchswettbewerb zur Stärkung „Kleiner Fächer“ an Hochschulen

Nachwuchswettbewerb zur Stärkung „Kleiner Fächer“ an Hochschulen

Fächer, die nur an wenigen Hochschulen vertreten sind, müssen verstärkt auf ihre Leistungen für Wissenschaft und Gesellschaft aufmerksam machen. Deshalb wurde der Nachwuchswettbewerb „Kleine Fächer: Sichtbar innovativ!“ von der Hochschulrektorenkonferenz mit Unterstützung des DLR Projektträgers ausgerufen. Nun wählte die Fachjury 19 Projekte aus.

DLR Projektträger setzt Maßnahme „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern“ um

DLR Projektträger setzt Maßnahme „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern“ um

Mit der Födermaßnahme untestützt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft die ehrenamtlich getragene Nahversorgung in ländlichen Regionen. Dort wird es seit Ausbruch der COVID-19-Pandemie immer schwieriger für Menschen mit Vorerkrankungen oder Behinderungen, sich mit Lebensmitteln zu versorgen.

Forschungseinrichtungen in NRW schärfen ihr Profil

Forschungseinrichtungen in NRW schärfen ihr Profil

Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen will Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen dabei helfen, ihre Forschungsprofile zu stärken und mit anderen Institutionen zusammenzuarbeiten. Der DLR-Projektträger ist in der Projektförderung zum ersten Mal für das Land NRW tätig.

Deutsche EU-Ratspräsidentschaft: Für eine zukunftsfähige Berufsbildung

Deutsche EU-Ratspräsidentschaft: Für eine zukunftsfähige Berufsbildung

Die europäischen Bildungsministerinnen und -minister haben sich vom 16.-17. September 2020 auf einer informellen Tagung über die allgemeine und berufliche Bildung ausgetauscht. Der DLR Projektträger unterstützte das Bundesministerium für Bildung und Forschung bei der Vorbereitung sowie während der Tagung vor Ort.

Neue Bescheinigungsstelle sorgt für finanzielle Entlastung bei Unternehmen

Neue Bescheinigungsstelle sorgt für finanzielle Entlastung bei Unternehmen

Für ihre Forschungs- und Entwicklungsvorhaben erhalten Unternehmen künftig eine steuerliche Entlastung: Ab sofort können Anträge auf Zertifizierung bei der „Bescheinigungsstelle Forschungszulage“ gestellt werden. Diese wird von der VDI Technologiezentrum GmbH, der AiF Projekt GmbH und dem DLR Projektträger gemeinsam betrieben.

„Digital Jetzt“: Neues Antragstool online

„Digital Jetzt“: Neues Antragstool online

Für das Förderprogramm „Digital Jetzt“ können Anträge ab sofort online gestellt werden. Damit vergibt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Zuschüsse an kleine und mittlere Unternehmen  - für Investitionen in digitale Technologien und die Qualifizierung von Mitarbeitenden. Der DLR Projektträger hat das Antragstool entwickelt.

Interview: "Projektergebnisse sind nichts für die Schublade"

Interview: "Projektergebnisse sind nichts für die Schublade"

Dr. Charlotte Echterhoff aus dem Fachbereich Bildung, Gender im DLR Projektträger spricht im Kurzinterview darüber, wie Projektergebnisse im Programm "Digitale Medien in der beruflichen Bildung" angemessen genutzt und verwertet werden können.

Film zur Präventionsforschung: Was hält uns gesund?

Film zur Präventionsforschung: Was hält uns gesund?

Die Präventionsforschung findet Mittel und Wege, Krankheiten erst gar nicht entstehen zu lassen. In einem Film des Bundesministeriums für Bildung und Forschung wird gezeigt, wie wir Krankheiten besser vorbeugen statt sie zu heilen. Die Konzeption und Umsetzung des Films übernahmen Kommunikationsexpertinnen und -experten des DLR Projektträgers.

Sondernewsletter der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ erschienen

Sondernewsletter der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ erschienen

Die „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ stärkt Lehrende, Studierende und Schulen auch beim Homeschooling: Wie genau, das zeigt die Sonderausgabe des Newsletters „Schule und Lehrkräftebildung in Zeiten von Corona“. Der DLR Projektträger konzipiert ihn und veröffentlicht darin regelmäßig aktuelle Beiträge zur Lehrkräftebildung.

Deutsche EU-Ratspräsidentschaft: Für ein souveränes und nachhaltiges Europa

Deutsche EU-Ratspräsidentschaft: Für ein souveränes und nachhaltiges Europa

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat sein Programm für die deutsche EU-Ratspräsidentschaft vorgestellt: Darunter die Koordination der Verhandlungen zu Programmen wie "Horizont Europa" und "Erasmus+". Der DLR Projektträger steht dem Ministerium bei inhaltlichen und organisatorischen Aufgaben zur Seite.

Ehrenamtliches Engagement im ländlichen Raum stärken

Ehrenamtliches Engagement im ländlichen Raum stärken

Wie bleibt das Land als Lebensraum attraktiv und wie kann ehrenamtliches Engagement in strukturschwachen Gegenden gestärkt werden? Diesen Fragen widmet sich das "Bundesprogramm Ländliche Entwicklung". Der DLR Projektträger unterstützt dabei im Auftrag der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung.

Wissenschaftsjahr Bioökonomie wird verlängert

Wissenschaftsjahr Bioökonomie wird verlängert

Das „Wissenschaftsjahr 2020 – Bioökonomie“ wird bis Ende 2021 verlängert. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung will damit die Relevanz des Themas unterstreichen und während der COVID-19-Pandemie mehr Zeit für den nun digital stattfindenden Austausch zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit geben. Der DLR Projektträger unterstützt dabei.

Exzellente Bildungsfor­schung für bestmög­liche Bildung für alle

Exzellente Bildungsfor­schung für bestmög­liche Bildung für alle

Die Bildungsforschung liefert wichtige Wissensgrundlagen, damit Bildungspolitik und -praxis rationale Entscheidungen treffen können. Mit dem Rahmenprogramm "Empirische Bildungsforschung" nimmt das Bundesministerium für Bildung und Forschung jeweils aktuelle Herausforderungen an. Der DLR Projektträger hilft dabei seit 13 Jahren.